[accordion2]
[accordion_item2 first=’first‘ title=’Was kostet mein Umzug?‘]Eine oft gestellte Frage von unseren Kunden lautet, was kostet mich mein Umzug in Zürich und Umgebung. Das ist natürlich nicht pauschal zu beantworten, da die Kalkulation von verschiedenen Faktoren abhängt. Wie z.B. die Menge des Gutes, die Distanz von der Be- zur Entladestelle, die anfallenden Montagearbeiten, in welchen Etagen Ihre Wohnungen liegen. In der Regel empfiehlt es sich eine Vorortbesichtigung vorzunehmen. Bei diesem Termin kann der erfahrene Umzugsberater den genauen Aufwand und damit die Kosten einschätzen. [/accordion_item2]
[accordion_item2 title=’Ist die Offerte kostenlos und unverbindlich?‘]Ja, die Offerte ist kostenlos und für Sie unverbindlich.[/accordion_item2]
[accordion_item2 title=’Wieso gibt es so grosse Preisunterschiede?‘]Die grossen Preisunterschiede lassen sich meist bereits durch die in der Offerte enthaltenen Dienstleistungen erklären. Achten Sie beim Preisvergleich nicht auf das Endresultat sondern auf die einzelnen Positionen oder vergleichen Sie wenn möglich die einzelnen Stundenansätze.
Natürlich gibt es aber teilweise effektiv sehr grosse Preisunterschiede zwischen den einzelnen Umzugsfirmen in Zürich. Überlegen Sie sich, was Sie von einer Umzugfirma erwarten, was Ihnen besonders wichtig ist und entscheiden Sie sich nicht nur aufgrund des Preises – das Vertrauen ist ebenso wichtig![/accordion_item2]
[accordion_item2 title=’Sind Kilometer und Benzin im Preis inbegriffen?‘]Ja[/accordion_item2]
[accordion_item2 title=’Wie ist mein Umzugsgut versichert?‘]Die Umzugsversicherung beinhaltet CHF 100.000.- (hunderttausend) pro Lieferwagen. Bei Bedarf kann die Versicherungssumme nach oben angepasst werden. Haftpflichtversicherung CHF 3’000’000.- (dreimillionen)[/accordion_item2]
[accordion_item2 title=’Wie lange im Voraus muss ich den Termin für meinen Umzug reservieren?‘]Am besten geben Sie Ihren Umzugstermin schon so früh wie möglich an bzw. spätestens mit der Auftragserteilung, damit das Umzugsteam fix für Sie gebucht ist. Selbstverständlich sind wir aber flexibel und stehen auch für kurzfristige Aufträge zur Verfügung. Generell versuchen wir auf Ihren Wunschtermin einzugehen und im Notfall auch das Unmögliche möglich zu machen.[/accordion_item2]
[accordion_item2 title=’Wie gehe ich bei einem Schaden vor?‘]Ganz nach dem Motto «Vorsicht ist besser als Nachsicht», versuchen wir Schäden zu vermeiden in dem wir entsprechend in die Ausbildung unserer Umzugsmitarbeiter, Fahrzeuge, Maschinen und Hilfsmittel investieren. Wir transportieren alles mit grösster Sorgfalt – Sollte uns dennoch mal ein Unglück passieren, haben wir natürlich die notwendigen Versicherungen, die den Schaden decken. Am besten melden Sie einen Schaden direkt am Umzugstag dem Teamleiter oder spätestens innert 7 Tagen schriftlich bei uns zu melden.[/accordion_item2]
[accordion_item2 title=’Wie erkenne ich eine gute Umzugsfirma?‘]Achten Sie bei der Wahl der Umzugsfirma auf seriöse Mitarbeiteranstellung, geeignete Technik und gute Organisation. In einem Wort: Professionalität.[/accordion_item2]                   [accordion_item2 title=’Wieviel Trinkgeld soll ich geben?‘]Sie entscheiden ob und wieviel Trinkgeld Sie verteilen möchten.[/accordion_item2]   [/accordion2]